Zurück zu Startseite
Fallbeispiel
 | 
Mängel & Schäden  | 
Kündigung durch Mieter

Formalitäten fristlose Kündigung

Muss ich als Mieterin oder Mieter eine fristlose Kündigung vorher androhen?

Nein, eine ausdrückliche Androhung ist nicht nötig. Zu empfehlen ist jedoch, sich mit eingeschriebenem Brief über die vorliegenden Mängel zu beschweren. Denn gemäss Artikel 259b OR ist eine fristlose Kündigung nur zulässig, wenn der Vermieter einen Mangel kennt und nicht innert einer angemessenen Frist beseitigt. Dass er diesen kennt, lässt sich im Streitfall am besten mit einem eingeschriebenen Brief beweisen.

Zurück zu Startseite