11.03.2020
-
Ostschweiz  | 
News

Keine persönlichen Beratungen

Wegen der Ansteckungsgefahr bieten wir zum Schutz von Ihnen und uns bis auf weiteres keine persönlichen Beratungen an.

Vorsichtsmassnahmen aufgrund des Coronavirus

Aufgrund der Empfehlungen des Bundesamtes für Gesundheitswesen (BAG) führen wir bis auf weiteres keine persönlichen Beratungen durch.
Neben regelmässigem Händewaschen ist vom BAG empfohlen, Abstand zu halten. In unseren engen Warteräumen ist das fast nicht möglich.

Wir bitten deshalb um Verständnis, wenn wir die persönlichen Beratungen bis auf weiteres nicht mehr durchführen.

Wir bitten Ratsuchende, uns telefonisch (071 222 50 29) oder per E-Mail (ostschweiz@mieterverband.ch) zu kontaktieren. Gerne dürfen Sie Unterlagen auch per Post zustellen.



Beratungen für Mitglieder sind kostenlos.
Nichtmitglieder bezahlen Fr. 40.00 pro Beratung.